Fotografie

Drehorte – Eine Ausstellung und zwei Veranstaltungen zu Leben und Werk des Schriftstellers und Regisseurs Ulf Miehe im Literaturhaus Berlin, Juni 2019. Kuratierung, Ausstellungsdesign und Durchführung. Im Juni 2020 Ausstellung im Wegemuseum in Wusterhausen|Dosse, dem Geburtsort von Ulf Miehe.
Der gemeinsam mit Angelika Miehe und den Wegemuseum publizierte, gedruckte Katalog Drehorte ist für 15,80 Euro in jeder Buchhandlung erhältlich, ISBN/EAN-Nummer 9783751948654. Auch bestellbar, z.B. bei Thalia. Die Publikation Ulf Miehe – Facetten eines Autors wird im Bereich DESIGN hier auf der Website beschreiben, dort auch die ISBN-Nummer und ein Link zum Buchhandel.



 

Eine Serie meiner inszenierten Porträts wurde 2018 beim Hellerau Portrait Award zum Finalisten gewählt, ausgestellt und im Katalog aufgenommen.


 

Weitere Preise und Auszeichnungen: 

- Canon ProFashional Award 2005, Auszeichnung & Ausstellung im Forum für Fotografie, Köln
- Epson Digital Portrait Contest 2004, Auszeichnung & Ausstellung auf der Photokina, Köln
- Kodak Pixel Award 1999, Ausstellung in der PPS Galerie, Hamburg

 


Ein experimentelles Reportage-Projekt auf Lensculture.


  

Ich bin seit dem Jahr 2000 bis heute Mitglied der Fotografen & Bild-Agentur Laif in Köln. Sämtliche Fotografien können dort bezogen werden.


Link zum privaten Archiv. Hier auch umfangreiche Magazin-Veröffentlichungen in Merian, Stern, Spiegel, Focus, Brand Eins, GQ, Max (Paris), Die Zeit/Zeit-Magazin uvm. (Achtung: Manche Links und Technologien – z.B. Quicktime VR – funktionieren leider nicht mehr.)


Zeit Geschichte 1/2014: Keiner kommt durch – Eine Reise zu den Schlachtfeldern von Verdun. Autor: Christoph Dieckmann, Seite 110